fewo-forsthaus.mengerschied.de

Willkommen im schönen Hunsrückdorf Mengerschied mitten im Naturpark Soonwald/Nahe.
Mengerschied ist idealer Ausgangsort für Wander-, Rad-, und motorisierte Ausflüge.

Unser Dorf liegt in unmittelbarer Nähe von den Originalschauplätzen des Film "HEIMAT", wie z.B. Woppenroth (Schabbach), der Burgruine Baldenau, dem Hunsrückdom in Ravengiersburg und dem Haus mit der Schmiede der Familie Simon (Gehlweiler).

Über den neu ausgebauten Schinderhannesradweg erreichen Sie das beheizte Freibad in Gemünden ( 2 km ), das Naturfreibad Simmern oder den Argenthaler Waldsee ( jeweils 10 km ). Die Kreisstadt Simmern lockt zudem mit einem Erlebnishallenbad.

Rhein, Mosel und Nahe umgeben den Naturpark Soonwald, der viele herrliche Ausblicke und geologische Besonderheiten für den interessierten Naturfreund bietet.

Ab April 2012 starten die Dreharbeiten von Edgar Reitz "DIE ANDERE HEIMAT" rund um Mengerschied. Gedreht wird an Originalschauplätzen wie z.Bsp. Gehlweiler (das Haus und die Schmiede der Familie Simon ) und Woppenroth (Schabbach).
Vor dem Hintergrund des ländlichen Deutschland Mitte des 19. Jahrhunderts, als ganze Dörfer von Hungersnot geplagt nach Südamerika emigrierten, erzählt der neue Film eine dramatische Familiengeschichte, in deren Mittelpunkt zwei Brüder vor der Frage stehen, auswandern oder im Hunsrück bleiben.